Licht & Klang / von 3D zu 5D
 
 
Zur Sommersonnenwende in dieser besonderen Zeit der Reinigung und Transformation unserer Mutter Erde und aller Wesen biete ich eine lichtvolle Zeremonie, verbunden mit einer Klangreise, an.
 
Der Planet Erde erfährt zur Zeit eine intensive Reinigung, Heilung bis in jeden Winkel, jede Zelle.
 
Auch wir Menschen und andere Wesenheiten auf der Erde empfangen die wunderbar kraftvollen Frequenzen aus der Quelle, dem Universum, der Sonne und erleben ein Erwachen, ein erweitertes Bewußtsein, ein Nach-Hause-Kommen zum ureigenen göttlichen Kern. Ein Verbundenheitsgefühl zu allen Wesen entsteht, ein Eins-Sein mit Allem, was uns umgibt.
 
Das Licht ist überall, die göttliche Frequenz ist in allem Leben vorhanden und weitet sich auf der Erde unaufhaltsam aus.
 
In dieser neuen, erweiterten, lichtvollen Bewußtheit erfahren wir die Unterstützung des Schöpfers, das Eins-Sein mit der Quelle und erinnern uns daran, wer wir wirklich sind.
 
Unterstützend in diesem Prozeß biete ich in der Natur ein Klangbad an:
 

Hohe Frequenzen von Gongs, Klangschalen und weiteren Instrumenten fließen in Euren Körper hinein und sorgen für intensive Heilung und tiefe Entspannung. Die Frequenzen der Wesenheiten in der Natur, die uns umgeben, sind bereits hoch schwingend und nähren uns zusätzlich.

 

Darüberhinaus fließt das Licht, die Heilenergie, die Weisheit, die Kraft von unserer Mutter Erde, unserem Vater Himmel und allen Wesenheiten um uns herum in uns hinein.

 

An einem ruhigen Ort in der Natur liegt Ihr auf einer warmen Unterlage und gebt Euch dieser sättigenden, transformierenden Reise hin.

 

Bei regnerischem Wetter ist der Ort überdacht, sodaß wir geschützt sind in der freien Natur.
 
Abschließend genießen wir eine vegetarische, kräftigende Mahlzeit.
 
Termin: Samstag, den 22. Juni / Wir beginnen um 15 Uhr.
Ort: Angelmodde / Dorf (außerhalb in der Natur)
Beitrag: 65 EUR / Person
 

Anmeldung und nähere Informationen zum Ablauf gerne per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Ich freue mich sehr auf Euch und mit Euch weiter in die Neue Zeit zu gehen!