Workshop Schamanisches Reisen - gemeinsames Reisen in die Anderswelten

 

Wir Schamanen sind Wanderer zwischen den Welten mit einer engen Verbindung zu den nicht-sichtbaren Welten mit seinen Geist- und Naturwesen.

Ihr macht Bekanntschaft mit der unteren, der mittleren und der oberen Welt und lernt, nach dem Klang der Trommel zu reisen.

Wir gehen mit einer bestimmten Absicht, einer Frage auf diese innere Reise und lassen uns führen von unserem höheren Selbst, getragen von dem Klang der Trommel, der Energie des Feuers, dem Kontakt mit unserer Mutter Erde.

Für unseren Austausch nutze ich den "talking stick", einen Sprechstab, der im Kreis weitergegeben wird.

Er ist ein Symbol für respektvollen Austausch, wirkliches Sprechen vom Herzen heraus und wirkliches Zuhören mit dem Herzen. Mit dem Stab in der Hand spreche ich meine Wahrheit aus und reiche anschließend den Stab an meinen Nachbarn weiter. So findet ein respektvoller Austausch statt, wo jeder Raum hat, das auszusprechen, was er möchte, ohne unterbrochen zu werden. Wir wertschätzen uns so, wie wir sind, frei von Bewertung und respektieren einander.

Bevor wir reisen findet eine Runde statt, in der wir unsere Absicht formulieren und nachdem wir gereist sind, gibt es in einer weiteren Runde Raum für Austausch.

Bei gutem Wetter findet die Reise an einem geschützten Ort in der Natur um ein Feuer statt, bei kaltem oder nassen Wetter in einem geschützten Raum im Haus.

Bitte bringt für einen kleinen Altar einen persönlichen Gegenstand von Euch mit; das kann ein Stein, ein Ring, ein Amulett, eine Feder oder etwas ganz Anderes sein.

Der Altar wird von mir aufgebaut und vorbereitet und ist wichtig für die Zeremonie. Euren Gegenstand nehmt Ihr wieder mit nach Hause.

Bitte bringt Eure Trommel mit, falls vorhanden, und auch Rasseln oder ähnliche Instrumente und eine Augenbinde, falls Ihr das möchtet. Manchmal ist es einfacher zu entspannen und zu reisen, wenn die Augen bedeckt sind und wir uns intensiver auf uns konzentrieren können. Bringt bitte ebenfalls eine Isomatte oder ähnliches mit, da Ihr auf dem Boden liegen werdet.

 

Ich leite unsere Reise an, trommle für uns und gebe vorab Informationen zu unserer Reise, dem Ablauf und bin offen für Eure Fragen. 

Es sind keinerlei Voraussetzungen notwendig, jeder ist herzlich willkommen! Ich freue mich auf Euch.

 

Termine von Mai - Juli 2019:

 

Freitag, den 10.05.    

Freitag, den 24.05.         

Freitag, den 14.06.         

Freitag, den 28.06.         

Freitag, den 12.07.

Freitag, den 26.07.         

 

Treffpunkt: Angelmodde, Kirchplatz 7

Zeit: 19 - ca. 22 Uhr

Beitrag: 25 EUR / Person / Termin

Informationen und Anmeldung hier: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!